St. Anna-Heim / Wilhelm-Frommel-Haus Wohnen und leben inmitten der Heidelberger Altstadt

 

Die Häuser

Herzlich willkommen auf der Seite unserer beiden Heime in der Heidelberger Plöck!

Das St. Anna-Heim  ist von seinem Ursprung her eines der alten Hospitäler Heidelbergs. Anfang der 1980er Jahre   wurde es zu einem zeitgemäßen Alten- und Pflegeheim umgestaltet .Das nur 100 m entfernt auf der anderen Straßenseite gelegene Wilhelm-Frommel-Haus ist aus dem ehemaligen Diakonissenkrankenhaus hervorgegangen. Es wurde in den Jahren 2009 und 2010 um einen Neubau erweitert und umfassend renoviert. Beide Heime bilden seit 1986  eine organisatorische Einheit unter gemeinsamer Leitung. In ihnen leben auf  jeweils vier Ebenen mit 7 bis 27 Plätzen – fast nur in Einzelzimmern -  pflege- und betreuungsbedürftige Frauen und Männer auf Dauer oder vorübergehend. Gerne kann man in unseren Häusern einige Tage auch "zur Probe" wohnen.  

Neben den  qualifizierten pflegerischen und hauswirtschaftlichen Leistungen können alle Bewohnerinnen und Bewohner ein vielfältiges ergotherapeutisches, kulturelles und geistliches Angebot in Anspruch nehmen. Jeden Tag besteht die Möglichkeit, aus mehreren Mittagsgerichten zu wählen.  Zu beiden Häusern gehören Gartenanlagen, die zur Entspannung, Besinnung und auch zum "Gärtnern" einladen.   


Die Tagespflege

In idyllischer Lage bieten wir im Hofgebäude des St. Anna-Heims  auch 15 Tagespflegeplätze an. Moderne Aufenthalts-- und Funktionsräume sowie ein eigener Gartenbereich stehen unseren Gästen zur Verfügung.

Unsere Tagespflegestätte ist täglich von Montag bis Freitag  von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet. Neben den grundpflegerischen Regelleistungen und  einer abwechslungsreichen  Verköstigung werden verschiedene Aktivitäten angeboten, so z.B. Gymnastik, Singen, Kochen, Backen, Ausflüge, Gedächtnistraining und vieles mehr.                           

Wofür Sie sich auch interessieren, ob für Dauer-, Kurzzeit-, Urlaubs- oder Tagespflege, wir freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Gerne können Sie an einem "Schnuppertag" einmal alle unsere Angebote näher kennen lernen. 


Zimmerausstattung

Einzel
Zimmer

 

Doppel
Zimmer

Bad

WC

Wasch
Becken

Möblierung

Eigene
Möbel

Notruf

Telefon
Anschluss

WLAN


Gemeinschaftsbereich

Caféteria

Garten

Terasse

Kreativ
Werkstatt

Friseur
Raum

Haustiere
möglich

Kiosk


Wohnformen

  • Dauerpflege
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Urlaubspflege
  • Probewohnen
  • Betreutes Wohnen 

Leistungen

  • Drei Haupt- und mehrere Zwischenmahlzeiten
  • Freizeitangebot (hinterlegter Wochenplan) 
  • Ergotherapie
  • Musiktherapie
  • Gedächtnistraining 
  • Gottesdienste / Seelsorge
  • Ausflüge 
  • Konzerte und Kulturabende
  • Friseur
  • Reinigung 
  • Wäscheservice 
  • Kooperationsärzte (freiwillig)
  • Mittagstisch für Externe 
  • Kostenlose Körperpflegeartikel
  • Kostenfrei sind Tagessaft, Mineralwasser und warme Getränke 
  • Fernsehgerät
  • Spezielle Gottesdienste für an Demenz erkrankte Menschen
  • Sozialdienst
  • Fahrdienst
  • Erinnerungscafe