Haus Stammberg Wohnen im Schriesheimer Kanzelbachtal - umgeben von Wiesen und Bächen

 

Das Haus

Liebe Angehörige, liebe Betreuerinnen und Betreuer,

wieder tritt eine neue Corona-Verordnung in Kraft, die auch das Leben und die Arbeit in unserem Haus berührt. Basis der Verordnung sind die Regelungen, die sich nach den am vergangenen Freitag im Bundesrat beschlossenen Coronaverordnungen richten. Ein wesentlicher Punkt ist die Vorgabe, dass alle Personen, unabhängig vom Impfstatus,  einen negativen Testnachweis vorlegen müssen.  

Die Verschärfungen sind, wie Sie sicher wissen, auf Grund der stark angestiegenen Infektionszahlen erforderlich geworden. Weiterhin gibt es auch wieder vermehrte Ausbrüche in Pflegeeinrichtungen. Daher kommen wir nicht umhin auch in unserer Einrichtung die geltenden Regelungen anzupassen. Wir versuchen weiterhin die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten.

Natürlich ist grundsätzlich Vorsicht geboten da auch vollständig immunisierte Menschen das Virus weitertragen können! Die grundsätzlichen AHA+L Maßnahmen gelten weiterhin. Daher bitte ich auch dringend darum die Kontakte insgesamt zu beschränken und sich bei den Besuchen in der Familie abzusprechen.

In diesem Zusammenhang bitten wir ebenfalls dringend darum , die Impfausweise (sofern sie uns nicht vorliegen) bitte bei uns in der Verwaltung zu hinterlegen.  

Die ab sofort geltenden Hygienemaßnahmen in unserer Einrichtung:

Besuchszeiten: Aus Rücksicht auf Ihre Angehörigen und unsere Mitarbeitenden gelten folgende Besuchszeiten:

13:00 - 18:00 Uhr .

Besuche außerhalb der genannten Zeiten sind nur nach Rücksprache mit der Einrichtungsleitung möglich.

Schutzausrüstung: Es ist verpflichtend während des gesamten Aufenthaltes eine FFP2 Maske zu tragen. Diese Maske muss auch im Zimmer beim direkten Kontakt mit Ihren Angehörigen getragen werden.

Testungen: Alle Mitarbeiter müssen sich arbeitstäglich testen lassen. Besucher müssen ebenfalls vor jedem Betreten der Einrichtung einen tagesaktuellen COVID-19-Schnelltest (nicht älter als 24h) bzw. einen PCR-Test (nicht älter als 48h) vorlegen.

Wir bieten zu folgenden Zeiten die Durchführung kostenfreier Schnelltests an:                       

Montag - Freitag:        14:00 - 16:00 Uhr

Zu den anderen Besuchszeiten bitte entsprechende negative Testnachweise mitbringen und vorlegen. Es werden weiterhin nur die Tests anerkannt, die in Arztpraxen, Testzentren etc. durchgeführt wurden. Ohne die Testnachweise ist der Besuch unserer Einrichtung nicht möglich!

-          Die Besucherkarte wurde aktualisiert und liegt im Eingangsbereich aus. Sie ist  weiterhin bei jedem Besuch auszufüllen.

-          Es ist nicht gestattet, die  Besucherkarten zu kopieren, mitzunehmen und bereits vor dem Besuch auszufüllen!

-          Besucher müssen beim Betreten der Einrichtung die Hände desinfizieren.

-          Besucher müssen einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einhalten!

-          Besucher mit grippeähnlichen Symptomen dürfen die Einrichtung nicht betreten!

-           Besuche sind nur in den jeweiligen Bewohnerzimmern zulässig, ein Aufenthalt in den Gemeinschaftsbereichen ist nicht gestattet.

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage unseres Hauses Stammberg!

Unser Haus liegt am Rand der 1250-jährigen Weinstadt Schriesheim in einer weitläufigen Parklandschaft im Odenwälder Kanzelbachtal. Es ist mit dem Pkw sowie mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.Die hauseigene Parkanlage mit blühenden Sträuchern, Bäumen und Blumenrabatten bietet eine willkommene Gelegenheit zum Ausruhen. Daneben laden die schöne Dachterrasse, gemütliche Aufenthaltsräume und der Rhododendronsaal zum Verweilen und zum Beisammensein mit Freunden und Verwandten ein.

Das hell und freundlich wirkende Haus Stammberg ist seit 1960 in Betrieb, wurde 1995 grundlegend saniert und erweitert. Es wurde seither weiter modernisiert und den Bedürfnissen entsprechend angepasst. Nun leben hier die Bewohnerinnen und Bewohner auf vier Wohnbereichen mit je 24 Plätzen in komfortablen Einzel- und Doppelzimmern. Die Doppelzimmer können auf Wunsch gegen einen geringen Aufschlag als großzügiges Appartement auch einzeln genutzt werden. Durch eigene Möbel und Bilder können die geschmackvoll und funktionell ausgestatteten Wohnräume persönlich gestaltet werden.

Unser Anspruch ist es, dass pflegebedürftige Menschen ein Leben in möglichst großer  Selbständigkeit  führen können. Diese Selbstbestimmung respektieren wir bei allen Aktivitäten des täglichen Lebens, auch in der Intensivpflege. Für uns steht die Förderung der vorhandenen Fähigkeiten im Vordergrund.

Hierbei möchten wir Sie kompetent und einfühlsam unterstützen. Diese Unterstützung bieten wir Ihnen in der Kurzzeit- und Dauerpflege. Aufmerksame Betreuung und qualifizierte Pflege haben in unserer Einrichtung oberste Priorität. Neben der kompetenten pflegerischen Unterstützung durch unser regelmäßig geschultes Pflegepersonal finden umfassende Aktivitäten im therapeutischen sowie kulturellen Bereich statt. Neben Gedächtnistraining, Musiktherapie, Gymnastik, Spiel- und Lesekreisen finden Veranstaltungen statt, die auch für die Öffentlichkeit attraktiv sind. Überzeugen Sie sich selbst! Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.


Zimmerausstattung

Einzel
Zimmer

Doppel
Zimmer

Bad

WC

Möblierung

eigene
Möbel

Notruf

Telefon
Anschluss

Fernseh
Anschluss


Gemeinschaftsbereich

Cafeteria

Park

Terrasse

Kapelle

Friseur
Raum

Haustiere
möglich

Kiosk


Wohnformen

  • Dauerpflege 
  • Kurzzeitpflege
  • Urlaubspflege 
  • Probewohnen 

 


Leistungen

  • Drei Haupt- und mehrere Zwischenmahlzeiten
  • Freizeitangebot (hinterlegter Wochenplan) 
  • Ergotherapie
  • Musiktherapie
  • Gedächtnistraining 
  • Gottesdienste / Seelsorge
  • Tierbesuchsdienst   
  • Konzerte und Kulturabende
  • Friseur
  • Reinigung 
  • Wäscheservice 
  • Kooperationsärzte (freiwillig)
  • Mittagstisch für Externe 
powered by webEdition CMS