Südstadtresidenz Caroline Sammet seit Dezember 2019 -Ihre Insel für Wohnen und Pflege.

 

Das Haus

Information zu CORONA:

Ab dem 17.03.2020 wird ein Besuchsverbot in unserem Hause erlassen. Mit dieser Maßnahme trägt die Pflegeeinrichtung dazu bei, Infektionsrisiko und die Weiterverbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 zu minimieren. Unsere Veranstaltungen (Kalender) entfallen bis auf weiteres.


Haben Sie für den Moment Fragen? Gerne steht Ihnen das Leitungsteam telefonisch oder persönlich zur Verfügung.

 

Email: friedrich.hauck@stadtmission-hd.de oder caroline-sammet@stadtmission-hd.de

93 Zimmer mit eigenem Bad, 7 Wohngruppenbereiche mit eigener Küche, Cafeteriabetrieb, hauseigene Kapelle, eigene Küche, umfassendes Therapie- und Aktivierungsprogramm und vieles mehr.

Weitere Dienstleistungen im Gebäude: Bäckerei mit Stehcafe, Bio-Supermarkt und Arztpraxen. Eine Tiefgarage ist vorhanden.

Freuen Sie sich mit uns. Wir freuen uns auf Sie.


Zimmerausstattung

Einzelzimmer

Dusche

TV-Anschluß

Eigene Möbel

Notruf

Telefon

WLAN

Waschbecken

WC


Gemeinschaftsbereich

Balkon

Cafeteria Bistro

Friseur

Kapelle

Kreatives Angebot

Kiosk

Garten


Wohnformen

  • Urlaubspflege
  • Kurzzeitpflege
  • Dauerpflege
  • Probewohnen

Leistungen

  • Drei Hauptmahzeiten
  • Zwischenmahlzeiten
  • Ergotherapie
  • Musiktherapie
  • Soziale Betreuung
  • Abendcafe
  • Gedächtnistraining
  • Umfangreiches Aktivierungs- und Therapieprogramm
  • Ausflüge
  • Friseur
  • Reinigung
  • Wäscheservice

 

  • Kooperationsärzte (freiwillig)
  • Mittagstisch für Externe
  • Kostenlose Körperpflegeartikel
  • Kostenfrei Tagesaft, Mineralwasser und warme Getränke
  • Fernsehgerät
  • Spezielle Gottesdienste für an Demenz Erkrankte Menschen
  • Sozialdienst
  • Fahrdienst
  • Erinnerungscafe
  • Kapelle